Alles neu macht der Ma.., äh April!

Ich habe nochmal alle Einzelseiten des Internetauftritts auf den Prüfstand gestellt, die Lesbarkeit etwas verbessert und den Fokus mehr Klarheit gelegt. Grundsätzlich sollen die Bilder im Vordergrund stehen. Deshalb wurde im gleichen Zug auch die Themengalerie erweitert um einige Bilder und die Eröffnungsseite mit einem großen formatfüllenden Einstiegsbild versehen, dass beim weiteren betrachten farblich in den Hintergrund rückt.

weiterer Plan

Ausbau der Themengalerie

Diesen Bereich möchte ich organisch wachsen lassen. Im April steht eine kleine Reise nach England an (so lange sie noch in der EU verweilen ^^), bei der bestimmt das ein oder andere schöne Motiv eingefangen werden kann.

 

 

Pflege des Blogs

Bislang nutze ich das Blog für kleine und vor allem kurze Updates. Das war zum einen bisher sehr einfach zu handhaben und die Hürdeanzufangen, blieb so auch recht niedrig. Wenn es meine Zeit zulässt und ich interessante Themen finde, möchte ich den Blog künftig etwas ausführlicher gestalten. Auch ein paar Videos würde ich gerne von Zeit zu Zeit in den Blog integrieren - schauen wir mal, ob und wie das funktioniert.

 

 

Weiterentwicklung in der Fotografie

Bislang war mein Fokus auf Reportagen und Landschaften gerichtet. Um mich fotografisch weiterzuentwickeln, habe ich mir vorgenommen, weitere Erfahrungen in der Portraitfotografie zu sammeln. Kein einfaches Unterfangen, da man um in entsprechende Netzwerke zu kommen, bereits ein gewisses Portfolio mitbringen sollte. Hierbei beißt sich die Katze leider in den Schwanz - irgendwie sollte das ganze aber schon machbar sein. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0